Training im Winter - Tipps

Sport im Winter - so bleiben Sie fit und trainieren richtig

Sport im Winter Illustration
Foto: sparkstudio | Shutterstock
Sport im Winter - ist das gesund? Wir sagen ja, wenn Sie die einige Regeln beachten. Was man beim Training in der Kälte beachten sollte und wie Sie fit durch den Winter kommen, sagen wir hier.

Was gibt es Schöneres, als an einem knackig kalten Wintertag in der Natur zu sein? Wer sich sorgt, dass "knackig kalt" und Sport sich ausschließen, lese weiter. Hier geben wir die wichtigsten Tipps und Antworten, die Ihr Training auch im Winter optimal gestalten. Wichtig ist beim outdoor-Sport im Winter vor allem, dass Sie durch die Nase atmen - damit die Luft gewärmt wird, bevor Sie in die Lungen strömt. Und sonst?

Sport im Winter heißt nicht automatisch Wintersport

Wer sich auch von Minusgraden nicht abhalten lässt, draußen aktiv zu sein, profitiert dreifach. Erstens: Jede Form von Outdoor-Sport stärkt das Immunsystem und macht widerstandsfähiger gegen Erkältungen. Ganz nebenbei wird die körpereigene Temperaturregelung trainiert, was dazu führt, dass man weniger friert. Zweitens: Die beim Sport freigesetzten Endorphine kommen in der dunklen Jahreszeit gerade recht und zaubern Glücksgefühle in den Alltag. Und, drittens: Wer im Winter aktiv ist, hält seine Form und fängt im Frühling nicht wieder bei null an.

Nach drei Monaten Trainingspause a.k.a. Nichtstun sinkt nämlich die Kondition fast wieder auf das Niveau eines Untrainierten. Deshalb: Lesen Sie in unseren Tipps, wie Sie Ihr Training optimieren können, was Sie beim Sport im Winter beachten sollten – vom richtigen Aufwärmen bis zur perfekten Ernährung – und wie Sie bestens ausgerüstet rausgehen. Viel Spaß!

Fotostrecke: Haglöfs Trailrunning- und MTB-Kollektion 2013

16 Bilder
Outdoor-Bekleidung 2013 - Neuheiten Foto: OutDoor Friedrichshafen / Hersteller
Neuheiten 2013 Haglöfs Trail Running Foto: Haglöfs
Neuheiten 2013 Haglöfs Trail Running Foto: Haglöfs

Fotostrecke: Das brauchen Sie zum Laufen

11 Bilder
Laufen - was brauche ich zum Laufen? Foto: PR Asics
Was brauche ich zum Laufen? Foto: Hersteller
Was brauche ich zum Laufen? Foto: Hersteller
11.12.2012
Autor: Michaela Rose
© active life
Ausgabe 04/2011